Archiv der Kategorie: Kathpress

: Weltkirchenrat will in Moskau mit Patriarch Kyrill sprechen

Nach einem Ukraine-Besuch in der Vorwoche hat der weltweite Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) angekündigt, in den nächsten Tagen nach Moskau zu reisen. Ein Treffen von ÖRK-Generalsekretär Jerry Pillay mit Patriarch Kyrill und anderen Spitzen der russisch-orthodoxen Kirche – welche die im Weltkirchenrat die Kirche mit den meisten Mitgliedern darstellt – stehe auf dem Programm.

Pfarren sollen geistliche Familie von Familien sein

Der Prager Erzbischof Jan Graubner hat einen Hirtenbrief ausschließlich dem Thema Pfarre und Gemeinschaften gewidmet. Nach einem Jahr an der Spitze der tschechischen Hauptstadtdiözese und zahlreichen Pfarrbesuchen bietet er darin eine kurzgefasste theologische Begründung für die kirchliche Basisstruktur, gleichzeitig werden aber auch konkrete Probleme und Lösungswege angesprochen. Ein wichtiges Thema dabei ist die gestiegene Mobilität unter den Gläubigen. Demgegenüber empfiehlt der Erzbischof, sich dennoch in einer oder – wenn nötig – mehreren Pfarren zu beheimaten. Den Pfarren selbst legt Graubner nahe, positive Erfahrungen bewusst wahrzunehmen und mit anderen Pfarren auszutauschen.