Religionssoziologe Höllinger empfiehlt Loslassen von Volkskirche

Die Idee einer breiten Volkskirche loslassen und die kirchliche Energie auf ansprechbare gesellschaftliche Gruppen zielgerichtet einsetzen – das empfiehlt der Grazer Religionssoziologe Franz Höllinger angesichts zunehmender Säkularisierung und Individualisierung.

(Auszug aus kathpress)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>