Afrika ist Poesie

Papst Franziskus hat afrikanische Katholiken aufgefordert, die Bemühungen um eine aufstrebende Kirche fortzusetzen. Afrika überrasche immer wieder, erklärte das Kirchenoberhaupt in einer Videobotschaft an Teilnehmer eines panafrikanischen katholischen Kongresses. Sich zusammenzutun, auch um afrikanische Träume zu verwirklichen – soziale, kulturelle, ökologische und kirchliche – sei ein Zeichen für eine aufstrebende afrikanische Kirche.

(Auszug aus kathpress)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>