Belgrader Patriarch: Neue Ukraine-Kirche “kanonisch inexistent”

Die serbisch-orthodoxe Kirche lehnt die Vorgänge um die Schaffung der neuen, vom Ökumenischen Patriarchat von Konstantinopel mit der Autokephalie ausgestatteten “Orthodoxen Kirche der Ukraine” ab. Die einzige von der serbischen Kirche anerkannte Kirche in der Ukraine sei die Ukrainisch-Orthodoxe Kirche Moskauer Patriarchats. Die andere Kirche sei “kanonisch nicht existent”,

(Auszug aus kathpress)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>