Erzdiözese München startet Pilotprojekt für Leitungsteam

In der Erzdiözese München geht das erste gemischte Leitungsteam aus Haupt- und Ehrenamtlichen für einen Pfarrverband an den Start. Zwei weitere Teams sollen folgen. Bereits vor drei Jahren hatte Kardinal Reinhard Marx in einem Schreiben an alle Seelsorger angekündigt, verschiedene Leitungsmodelle erproben zu wollen.

(Auszug aus kathpress)

“Toxischen Kern” der Kirche überwinden

Die Sakralisierung von Ämtern und Strukturen, das Ehrfurchtsgefühl vieler Gläubiger gegenüber Amtsträgern, das Fehlen einer echten Gewaltenteilung und die Loyalität innerhalb eines geschlechtshomogenen Klerus – all das sind laut dem Schweizer Theologen Daniel Bogner Strukturelemente in der Kirche, die Missbrauch begünstigen.

(Auszug aus kathpress)